Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

17.03.2010 – 16:23

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Vierköpfige Diebesbande geschnappt/ Polizei stellt gestohlene Spirituosen sicher/ Quartett muss in Haft

    Rüsselsheim: (ots)

Vier Männer im Alter zwischen 18 und 31 Jahren hat die Polizei am Dienstag (15.3.) gegen 14.15 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in der Alzeyer Straße festgenommen. Das Quartett hatte zuvor mehrere Flaschen Spirituosen und Kosmetikartikel aus dem Markt gestohlen. Ein Mitarbeiter hatte sie dabei beobachtet und die Polizei gerufen. Noch am Ausgang des Marktes klickten bei drei Dieben die Handschellen. Der Vierte ergriff mit der Beute die Flucht, konnte aber von den Ordnungshütern rasch eingeholt werden. Das Auto der Diebesbande konnten die Polizisten auf einem nahegelegenen Parkplatz ausfindig machen und sicherstellen. Wie die Auswertung einer Überwachungskamera ergab, hatte sich die Bande bereits am vergangenen Donnerstag (11.3.) Spirituosen aus den Regalen genommen und war damit ohne zu bezahlen geflüchtet. Noch am Dienstagnachmittag kamen die Ganoven auf richterliche Anordnung in Untersuchungshaft. Ob die Tatverdächtigen mit weiteren Diebstählen in Verbindung zu bringen sind, ermittelt derzeit die Rüsselsheimer Kripo.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen