Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

18.01.2010 – 12:03

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Portemonnaie aus Handtasche gestohlen
Polizei sucht Zeugen

    Darmstadt (ots)

Eine böse Überraschung erlebte eine Frau am Samstagnachmittag (16.01.10) bei einem Einkaufsbummel in der Darmstädter Innenstadt. In einem Schuhgeschäft in der Ernst-Ludwig-Straße ließ die 52-Jährige ihre Handtasche gegen 15.30 Uhr für kurze Zeit aus den Augen. Diebe sahen ihre Chance, öffneten die Tasche und stahlen die Geldbörse der Frau.

    Für den Diebstahl könnte ein circa 60 Jahre alter Mann mit Oberlippenbart verantwortlich sein. Der Verdächtige müsste 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß sein, trug eine getönte Brille und Hut. Er war mit einem dunklen Mantel bekleidet. Er könnte mit einem weiteren, etwa 30-jährigen Mann, zusammengearbeitet haben. Beide Personen waren der Geschädigten in dem Laden aufgefallen.

    Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 06151 / 969-0 um Hinweise.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell