Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

15.12.2009 – 11:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster/Altheim: Klirrendes Glas bei klirrender Kälte
Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

    Münster (ots)

In der Nacht zum Dienstag (15.12.09) ist ein Bewohner eines Hauses in der Friedrich-Lehr-Straße gegen 1.45 Uhr durch das Geräusch einer splitternden Fensterscheibe am Keller des Hauses unsanft geweckt worden. Bei näherer Nachschau wurde der versuchte Einbruch entdeckt. Der Täter war allerdings bereits geflüchtet. Auch eine Fahndung der Dieburger Polizei führte noch nicht zur Festnahme des Ganoven. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung