Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

08.12.2009 – 17:46

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 51 Jahre alter Mann stirbt nach Arbeitsunfall

    Groß-Gerau: (ots)

Bei Arbeiten in einem Gebäude des Klärwerks des Wasserverbandes Schwarzbachgebiet-Ried im Neuwiesenweg ist ein 51 Jahre alter Mitarbeiter am Dienstagnachmittag (8.12.) kurz vor 16 Uhr tödlich verunglückt. Der Mann führte zum Zeitpunkt des Unfalles Arbeiten mit einem Bohrhammer durch. Er erlitt dabei schwere Kopfverletzungen, denen er wenig später noch an der Unfallstelle erlag. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Der genaue Unfallhergang ist unklar. Die Kripo in Rüsselsheim und die Abteilung für Arbeitsschutz und Umwelt beim Regierungspräsidium in Darmstadt untersuchen derzeit, wie es zu dem tödlichen Unfall kommen konnte.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen