Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrecher überführt/ Polizei klärt fünf Wohnungseinbrüche/ Neunzehnjähriger streitet Vorwürfe ab

    Kelsterbach: (ots) - Die Kripo in Rüsselsheim hat einen 19 Jahre alten Mann aus Kelsterbach der Einbrüche in fünf Wohnungen zwischen Dezember 2008 und September 2009 überführt. Der Neunzehnjährige hatte es dabei hauptsächlich auf Laptops und Mobiltelefone abgesehen. Bargeld und Schmuck ließ er unbeachtet in den Wohnungen zurück. Er suchte für seine Einbrüche Häuser in der Rüsselsheimer Straße und der Helfmannstraße auf. Umfangreiche Ermittlungen und Zeugenaussagen brachten die Ermittler auf die Spur des Kelsterbachers. Wie der Tatverdächtige gegenüber der Polizei äußerte, will er mit den Einbrüchen allerdings nichts zu tun haben. Er wird sich nun strafrechtlich zu verantworten haben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: