Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

28.10.2009 – 14:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau
Dornheim: Einbrecher von Hausbesitzer wiedererkannt
28-Jähriger festgenommen
Gestohlene Mobiltelefone sichergestellt
Bezugsmeldung zur Pressemitteilung vom 15.09.2009

    Groß-Gerau (ots)

Am Dienstag (27.10.09) gegen 8.30 Uhr nahmen Beamte der Polizeistation Groß-Gerau einen 28-jährigen Mann fest, dem vorgeworfen wird, am 15. September diesen Jahres in Dornheim einen Wohnungseinbruch begangen zu haben. Wie damals berichtet, war der Täter vom Hausbesitzer überrascht worden, konnte aber mit mehreren hundert Euro Beute flüchten (siehe Pressemeldung vom 15.09.10).

    Am Dienstagmorgen sah der Hausbesitzer auf der Straße in Dornheim den vermeintlichen Einbrecher vom September wieder und verständigte die Polizei. In der Mainzer Straße wurde der Mann geschnappt. Äußern wollte sich der 28-jährige zu den Vorwürfen nicht. In seiner Mainzer Wohnung fanden die Ermittler zwei in Groß-Gerau gestohlene Handys. Ein Mobiltelefon war 2007, das andere 2009, entwendet worden. Die Polizei ermittelt nun auch wegen des Diebstahls der Handys beziehungsweise Hehlerei gegen den 28-Jährigen.

    Außerdem lag gegen den Mann ein Haftbefehl wegen Erschleichen von Leistungen vor. Der Mainzer wurde in eine Haftanstalt gebracht, wo er eine Freiheitsstrafe von 40 Tagen absitzen muss.

    Zur Pressemeldung vom 15.09.2009, 15.55 Uhr, gelangen Sie über den Link http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/1475931/polizeipraes idium_suedhessen?search=Dornheim


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung