Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nach Verkehrsunfall: Polizei sucht Zeugen

    Darmstadt (ots) - Die Polizei fahndet nach einem dunklen BMW, dessen Fahrer möglicherweise am Sonntagabend in Darmstadt zum Sturz eines 33 Jahre alten Radfahrers beigetragen hatte. Nach Darstellung des Geschädigten, der leichte Verletzungen erlitt, war er gegen 21.00 Uhr auf der der Kranichsteiner Straße unterwegs, als der Unbekannte aus der Taunusstraße ohne Beachtung der Vorfahrt einbog. Infolge dessen bremste der Dreiunddreißigjährige sein Fahrrad stark ab und vermied damit einen Zusammenstoß, stürzte dabei aber von seinem Rad. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr der BMW-Fahrer davon. Das Erste Polizeirevier  bittet um Hinweise von Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten. Telefon 06151 - 9693610.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: