Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

21.09.2009 – 13:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Messel: Einbrecher im Gartengelände Am Steinacker

    Messel (ots)

Bislang noch unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Montag- und Samstagmittag (14.-19.9.09) der vergangenen Woche einen Einbruch auf einem Gartengelände Am Steinacker verübt. Zunächst hatten die Einbrecher ein Schloss des an der Landesstraße 3317 gelegenen Gartentores aufgebrochen. Auf dem Gelände wurden zwei Holztüren aufgebrochen und mehrere Gegenstände gestohlen, u.a. ein Grillwagen, eine Plane, Lebensmittel und eine Gasflasche. Scheinbar war das genug. So warfen die Einbrecher auch ein Kinderfahrrad in den Gartenteich. Die Polizei geht von mehreren Tätern aus, die möglicherweise auch Fahrzeug zum Abtransport des Diebesguts benutzt haben. Hinweise bitte an das zuständige 3. Polizeirevier (Telefon 06151/969-3810).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung