Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch während Bewohnerin schlief

    Ober-Ramstadt (ots) - Während die Geschädigte schlief, sind bislang unbekannte Einbrecher in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Darmstädter Straße eingedrungen und haben von dort eine Tasche mit 85 Euro Bargeld, Scheckkarte und  Ausweise mitgenommen. Die Täter hatten die Wohnungstür aufgedrückt und konnten, von der Bewohnerin unbemerkt, agieren. Die Tatzeit lag zwischen Freitagabend, 22.00 Uhr und Samstag, 05.00 Uhr. Hinweise werden an die Polizei in Ober-Ramstadt, Telefon 06154 - 63300, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: