Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

24.08.2009 – 17:47

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Werkstatthalle

    Gustavsburg: (ots)

Nachdem bislang Unbekannte zwischen Sonntagmorgen (23.8.) und Montagmorgen (24.8.) vergeblich versucht hatten eine Tür zu einer Werkstatthalle Am Flurgraben aufzubrechen, hebelten sie ein Fenster aus dem Rahmen und gelangten so in die Halle. Die Täter öffneten das Rolltor und fuhren mit einem Fahrzeug zum Abtransport der Beute in die Halle. Mit 10 Farbeimer, 8 Kanister Tiefengrund, einem Trennschleifer, einem Schweißgerät, einem Bohrhammer und einem TFT Bildschirm suchten sie das Weite. Der Schaden wird auf etwa 2700 Euro geschätzt.

    Hinweise nimmt die Polizei in Bischofsheim unter der Rufnummer 06144/ 9666-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung