Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

19.08.2009 – 15:23

Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Beerfelden - Unbekannte versuchten Zigarettenautomaten aufzuhebeln

    Beerfelden (ots)

Genau um 00.34 Uhr am Mittwochmorgen (19.) meldete eine aufmerksame Anwohnerin, dass zwei unbekannte Personen versuchen einem Zigarettenautomaten in der Hirschhorner Straße aufzubrechen. Vermutlich durch etwas gestört, flüchteten die Unbekannten noch vor dem Eintreffen der sofort nach Beerfelden entsandten Streife in unbekannte Richtung. Tatsächlich hatten die zwei unbekannten Täter mit einem Hebelwerkzeug versucht den Automaten zu öffnen. Da die Anwohnerin eine kurze Personenbeschreibung den ermittelnden Beamten geben konnte, leiteten diese eine entsprechende Fahndung ein. Beide Täter blieben jedoch verschwunden. Bei den Gesuchten soll es sich um zwei dunkel gekleidete Jugendliche, die beide je eine schwarze Sporthose mit weißen Streifen an der Seite trugen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung