Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 24 und 27 Jahre alte Männer nach gewerbsmäßigem Ladendiebstahl in Haft

    Darmstadt (ots) - Nach einem Ladendiebstahl am Freitagnachmittag (14.8.09) in einem Darmstädter Bekleidungsgeschäft am Marktplatz sitzen zwei 24 und 27 Jahre alte Männer in Untersuchungshaft. Die beiden bereits einschlägig polizeibekannten rumänischen Staatsangehörigen waren kurz nach dem Verlassen des Geschäfts von Zivilfahndern der Polizei kontrolliert worden. In einer eigens für Ladendiebstähle präparierten Umhängetasche konnten die Beamten aus dem Geschäft stammende Jeanshosen im Gesamtwert von rund 440,- EUR sicherstellen. Die Beschuldigten waren erst vier Tage zuvor nach einem gemeinschaftlichen Diebstahl in Aschaffenburg aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Die Darmstädter Ermittler gehen davon aus, dass die Beschuldigten ihren Lebensunterhalt ausschließlich mit der Begehung von Straftaten bestreiten. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt sah das auch so und stellte für beide Antrag auf den Erlass eines neuen Untersuchungshaftbefehls, dem der Haftrichter folgte. Sie wurden in unterschiedliche Justizvollzugsanstalten eingeliefert.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: