Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit vier Fahrradfahrern

    Trebur (ots) - Am 16.08.09 befuhren gegen 11.00 Uhr vier jugendliche Radrennfahrer im Rahmen ihres Trainingsprogrammes in Trebur/Hessenaue die Niersteiner Straße aus Richtung Landesstraße 3012 kommend in Richtung Ortsmitte. Beim Hintereinanderfahren ("Belgischer Kreisel")scherte der erste Radfahrer nach links weg, um den nachfolgenden Radfahrer an die Spitze des Feldes zu lassen. Hierbei kam es zu einer Berührung zwischen den beiden Fahrrädern. Der erste Radfahrer konnte einen Sturz noch verhindern; die anderen drei Radfahrer kamen zu Fall und zogen sich, auch Dank der getragenen Fahrradhelme, nur leichte Verletzungen zu. An den vier Rennrädern entstand kein sichtbarer Schaden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Köhler, PHK

Telefon: 06142-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: