Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Haschischplatte in der Unterhose versteckt

    Raunheim: (ots) - Knapp 100 Gramm Haschisch und etwa 3 Gramm Marihuana haben Beamte der Polizeiautobahnstation Südhessen am Sonntagabend (9.8.) bei einer Verkehrskontrolle gegen 23 Uhr in der Nähe des Parkplatzes "Hohe Wart" auf der Bundesautobahn 67 sichergestellt. Den erfahrenen Polizisten blieb dabei das intime Versteck der etwa 100 Gramm schweren Haschischplatte in der Unterhose eines 41 Jahre alten Mannes nicht verborgen. Der Mann war Beifahrer in einem Wagen, der in Richtung Norden unterwegs war. Damit nicht genug hatte der Mann noch Marihuana in einem Tabakbeutel bei sich. Der Fahrer des Wagens stand unter dem Einfluss von Drogen, wie ein Vortest ergab. Gegen die beiden in Köln wohnhaften Männer wurde Anzeige erstattet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: