Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Unter Drogeneinfluss am Steuer/ Autofahrer gibt Blutprobe und Sicherheitsleistung ab

    Groß-Gerau: (ots) - Beamte der Polizei in Groß-Gerau haben am Donnerstagabend (6.8.) gegen 19.50 Uhr einen 23 Jahre alten Autofahrer aus Portugal in der Oppenheimer Straße aus dem Verkehr gezogen. Der Mann stand sichtbar unter dem Einfluss von Drogen. Die Beamten führten einen entsprechenden Vortest durch, der positiv ausfiel. Der 23-Jährige wurde zur Blutprobe gebeten. Die Polizei erstattete Anzeige gegen den Mann. Da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe von 700 Euro entrichten. Die Weiterfahrt haben ihm die Polizisten natürlich untersagt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: