Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

25.07.2009 – 12:39

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

    Bischofsheim (ots)

Am frühen Morgen des 25.07.2009 ereignete sich auf der Landstraße 3482 zwischen Bischofsheim und der Autobahnausfahrt Bischofsheim ein schwerer Verkehrsunfall.

    Der 22jährige Fahrzeugführer befuhr mit seinem Kastenwagen die L3482 von Bischofsheim kommend in Richtung Autobahnauffahrt. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr er auf der geraden Strecke plötzlich nach links und stieß dort gegen einen, am Fahrbahnrand stehenden, Baum. Der Aufprall war so heftig, dass der Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde und durch die Freiwillige Feuerwehr Bischofsheim befreit werden musste. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Gesamtschaden ca. 3500,-.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Bischofsheim
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06144-9666-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen