Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Schmuckverkäufer unterwegs
Polizei schnappt Pärchen aus Duisburg
Schmuck und Geld sichergestellt
Hinweise erbeten

    Rüsselsheim (ots) - Am Sonntagnachmittag (28.06.09) teilten mehrere Anrufer der Polizei in Rüsselsheim mit, dass ihnen auf der Straße Goldschmuck zum Kauf angeboten worden sei. Hinter Goldverkäufen auf offener Straße verstecken sich meist Betrügereien. Die Käufer werden mit minderwertigem Gold über den Tisch gezogen. Ein Zeuge konnte das Kennzeichen des Fahrzeugs ablesen, mit dem die Goldverkäufer unterwegs waren. Im Rahmen der Fahndung wurde der Pkw von einer Streife in der Hasslocher Straße gesichtet und angehalten. Im Wagen des 26-jährigen Fahrers und der 26-jährigen Beifahrer fanden die Beamten mehrere Ketten und Ringe. Der offenbar falsche Goldschmuck wurde sichergestellt. Ebenso Geld, das das Pärchen aus Duisburg dabei hatte. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim ermittelt derzeit, ob die Frau und der Mann billigen Schmuck als hochwertig ausgaben und verkauften. Mögliche Käufer und Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06142 / 696-0 bei der Polizei zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: