Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gute Sicherung verhindert Apothekeneinbruch

    Reinheim (ots) - Bei dem Versuch in eine Apotheke in Reinheim einzubrechen, sind am Wochenende bisher unbekannte Täter gescheitert. An der Rückseite des Gebäudekomplexes in der Darmstädter Straße, in Nähe des Bahnübergangs, wollten die Einbrecher eine Eingangstür aufzuhebeln. Wegen der guten Sicherung kamen sie jedoch nicht weiter und brachen nach mehreren Versuchen ihr Vorhaben ab. Der Schaden wurde am Montagfrüh entdeckt. Der mögliche Tatzeitraum reicht bis Samstagabend, etwa 18.00 Uhr, zurück. Hinweise werden an Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon (06154) 63300, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: