Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Reichlich Pfand"
Zwanzig Kästen Leergut gestohlen

    Darmstadt (ots) - Aus dem Holzverschlag eines Kiosks in der Eschollbrücker Straße wurden in der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen etwa zwanzig Kästen Leergut gestohlen. Auch in den Ladenbereich versuchten die Täter einzudringen, scheiterten aber an den massiven Sicherungseinrichtungen. Wer im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatorts machen konnte oder sonstige Hinweise geben kann, wendet sich an das Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: