Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Trickdiebin am Hospitalbrunnen
Polizei sucht Zeugen

    Bensheim (ots) - Am Sonntagmittag (7.6.09) wurde einer 43-jährigen Bensheimerin ihr Portmonee mit Geld, Ausweisen und Geldkarten gestohlen. Die Frau war eine Akteurin auf dem Bensheimer Bürgerfest. Sie packte nach dem Auftritt, gegen 13.30 Uhr Sachen in ihre Tasche. Plötzlich stieß sie eine fremde Frau mit einem leeren Kinderwagen an. Sie wurde dadurch abgelenkt. In dieser Zeit wurde ihr vermutlich ihr Portmonee gestohlen. Die Frau mit dem Kinderwagen beschrieb das Opfer als Südosteuropäerin mit fülliger Gestalt und einem Kopftuch. Die Polizei sucht weitere Zeugen und nimmt Hinweise unter 06252/7060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: