Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt
B 26: Zweifache Rotlichtfahrt

    Darmstadt (ots) - Vor den Augen von zivilen Verkehrsfahndern fuhr am Dienstagmittag (21.04.2009) gegen 13 Uhr ein dunkler Pkw bei Rotlicht über die T-Kreuzung der Bundesstraße 26 kurz vor Darmstadt. Die Ampel zeigte bereits rot, als der Fahrer aus Mazedonien über die Haltelinie fuhr. Ihm folgte ein weiteres Fahrzeug! Der Fahrer eines Sportwagens fuhr im Windschatten seines Vordermanns ebenfalls bei rot drüber. Beide Fahrzeuge wurden daraufhin von den Beamten angehalten. Da der 29-jährige Mazedonier nicht in Deutschland wohnt, musste er für den Verkehrsverstoß vor Ort 420 Euro bezahlen. Gegen den 65-jährigen Sportwagenfahrer wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet. Auf ihn kommen 200 Euro Bußgeld, 4 Punkte und ein Monat Fahrverbot zu.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: