Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Walldorf: Einbrecher in Wohnung erwischt/ Unbekannter flüchtet

    Walldorf: (ots) - Ein 18 Jahre alter Mann hat am Dienstagabend (21.4.) gegen 18 Uhr einen bislang Unbekannten beim Einbruch in seine Wohnung in der Henri-Arnaud-Straße überrascht. Als der Wohnungsinhaber nach Hause kam, entdeckte er den Einbrecher, der daraufhin mit drei gestohlenen Mobiltelefonen, Uhren und Schmuck im Wert von etwa 5000 Euro die Flucht ergriff.

    Zuvor war der Täter auf den Balkon geklettert, hatte sich dann gewaltsam Zutritt in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses verschafft und dort die Zimmer nach Wertsachen durchsucht.

    Eine Fahndung der Polizei nach dem Flüchtigen blieb bisher ohne Erfolg.

    Der Unbekannte ist etwa 1,80 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Zur Bekleidung ist lediglich bekannt, dass der Mann einen schwarzen Pulli getragen hatte.

    Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: