Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Brand in Mehrfamilienhaus
60-jähriger Wohnungsinhaber verletzt

    Lampertheim (ots) - Bei einem Brand im dritten Obergeschoss eines sechsgeschossigen Mehrfamilienhauses im Europaring ist am Montagvormittag (30.3.09) der 60-jährige Wohnungsinhaber verletzt worden. Das Feuer war gegen 11.30 Uhr ausgebrochen und war von einem Zeugen bemerkt worden, der auch den Wohnungsinhaber veranlasste, seine Wohnung zu verlassen. Das Feuer konnte von der Freiwilligen Feuerwehr in Lampertheim schnell unter Kontrolle und letztlich auch gelöscht werden. Einsatzkräfte aus Viernheim waren ebenfalls im Einsatz. Der Wohnungsinhaber wurde mit einem Rettungswagen mit Brandverletzungen in eine Spezialklinik für Brandopfer nach Ludwigshafen verbracht. Die Brandursache wird von der Kriminalpolizei in Heppenheim untersucht. Die Wohnung ist teilweise ausgebrannt, außerdem auch stark verrußt. Der Schaden wird auf zirka 100.000,- Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: