Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

    Groß-Gerau (ots) - Am 25.03.09 fuhr ein PKW gegen 23.35 Uhr in Groß-Gerau, Frankfurter Straße rückwärts gegen das dortige Geländer zur Bahnunterführung. Bei Eintreffen der Polizei hatten die beiden 32 und 21 Jahre alten Nutzer das Fahrzeug bereits verlassen und beschuldigten sich gegenseitig, den PKW zum Unfallzeitpunkt geführt zu haben. Beide Personen standen unter Alkohol- und Drogeneinfluß und mussten sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Ermittlungen zum tatsächlichen Fahrer dauern derzeit noch an. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 5000,- Euro. Zeugen, welche Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Groß-Gerau, Tel.: 06152/1750 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau

Telefon: 06152/1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: