Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim VU-Flucht unter Alkoholeinfluß

    Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Rüsselsheim, Silberstraße VU-Zeit: Samstag, den 14.03.2009, 21:59 Uhr

    Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw mehrere Runden auf dem Gelände der Waschanlage in der Silberstraße. Anschließend verließ er das Gelände und bog nach links in die Silberstraße ein, um in Richtung Stahlstraße zu fahren. Vor Ort anwesende Zeugen nahmen, einen lauten Knall wahr. Sie begaben sich zur Silberstraße und sahen wie der PKW-Fahrer beschleunigte und in Richtung Stahlstraße fuhr. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite fiel den Zeugen ein beschädigten Firmeneingangstor auf. Nachdem die Zeugen die Beschädigung festgestellt hatten, kehrte der Flüchtige zurück und fuhr an der Unfallstelle vorbei, ohne anzuhalten. Bei dem Unfall war ein Sachschaden von ca. 1000,-EUR entstanden. Die Ermittlungen der Polizei führten schließlich zu dem verantwortlichen Fahrer, der sich noch im Bereich der Silberstraße aufhielt. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Seinen Führerschein musste er ebenfalls abgeben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim
PHK Ruhland
Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: