Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: NACHTRAG zu Schnelle Festnahme nach Raubüberfall auf 28-Jährigen | Ein Täter in Haft

    Heppenheim (ots) - Gegen einen der im Zuge der Ermittlungen bezüglich des Raubes festgenommenen Tatverdächtigen (s. unsere Pressemitteilung vom 10.3., 12:32 Uhr) wurde ein U-Haftbefehl erlassen. Bei diesem handelt es sich um den Jüngsten des Trios, den 17-jährigen Jugendlichen. Aufgrund der bereits einschlägigen Vorbelastungen und vor allem noch nicht abgeschlossener Strafverfahren, wurde die Inhaftierung seitens des Amtsgerichts Bensheim als notwendig erachtet. Die 18 und 25 Jahre alten Mittäter wurden nach ihrer Vernehmung wieder entlassen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: