Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

26.02.2009 – 13:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Arheilgen: Navigationsgeräte gestohlen

    Darmstadt (ots)

In der Nacht zum Donnerstag (26.2.09) wurden in einem Wohngebiet (Herzbergstraße, Ottilie-Rady-Weg und Hertlingstraße) mehrere Autos aufgebrochen. Bislang haben sich sechs Geschädigte beim 3. Polizeirevier gemeldet. Die Täter hatten es hauptsächlich auf fest eingebaute Navigationsgeräte größerer Autotypen abgesehen und bauten diese aus den Autos aus. Die Tatzeit dürfte nach 22 Uhr gewesen sein. Wer Hinweise zu den Dieben geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen (Kommissariat 21) unter der Telefonnummer 06151/969-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung