Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Kranichstein: "Starke Sicherung, schwacher Einbrecher"
Versuchter Einbruch in Getränkemarkt

    Darmstadt (ots) - Möglicherweise hat ein hinter der Tür platzierter Schrank verhindert, dass ein Einbrecher von seinem Vorhaben, in das Lager eines Getränkemarktes vordringen zu können, Abstand nehmen musste. Der Täter hatte dies in der Nacht zum Dienstag (17.2.09) in der Grundstraße versucht, war aber offenbar zu schwach, um den Schrank bewegen zu können. Das hatte der Besitzer offenbar auch bezweckt, nachdem bereits bei einem Einbruch am Wochenende des 24.-26. Januar 2008 Spirituosen im Wert von über zweitausend Euro gestohlen worden waren.

    Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: