Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwingenberg/Rodau: Zwei Einbrüche in Rodau | Ins Feuerwehrhaus eingestiegen | Zigarettenautomat in Gaststätte aufgebrochen

    Zwingenberg/Rodau (ots) - Zwei Einbrüche am Wochenende (17./18.1.) im Ortsteil Rodau beschäftigen seit heute die Ermittler der Polizei in Bensheim.

    Noch Unbekannte interessierten sich in der Zwingenberger Straße für die Heimstätte der Freiwilligen Feuerwehr. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt in die Räume und durchsuchten die Zimmer nach Beute. Dabei mussten die Einbrecher jedoch mit lediglich Kleingeld von dannen ziehen, das sich in zwei Spardosen befand. Der Sachschaden, den die Diebe hinterließen, wird indes auf 500 Euro geschätzt.

    In einem Lokal in unmittelbarer Nähe brachen die Ganoven einen Zigarettenautomaten auf und nahmen außer dem Münzgeld noch Zigaretten mit. Um wie viele Packungen es sich handelt ist noch nicht bekannt.

    Angesichts der räumlichen Nähe beider Tatorte wird ein Zusammenhang der Taten nicht ausgeschlossen. Hinweise bitte an die Ermittlungsgruppe in Bensheim unter: 06251 / 846 80.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: