Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: rücksichtsloser Rollerfahrer

    Rüsselsheim: (ots) - Zwei rot zeigende Ampeln in der Frankfurter Straße und die erlaubte Geschwindigkeit innerorts, missachtete am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr ein 15-jähriger Fahrer eines Motorrollers. Als eine Streife der Hilfspolizei den jungen Mann anhalten wollte, ergriff er die Flucht. Mit überhöhter Geschwindigkeit versuchte der Jugendliche zu entkommen. Im Bereich des Mainufers fuhr er durch eine Gruppe Fußgänger, die nur durch seitliches Ausweichen einen Zusammenstoß verhindern konnten. Mit Unterstützung der Rüsselsheimer Polizei wurde der Verkehrsrowdy im Bereich Außerhalb gestoppt. Einen gültigen Führerschein konnte er den Ordnungshütern nicht vorweisen. Gegen den 15-Jährigen wurde Anzeige erstattet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: