Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Spielsalon

    Eppertshausen (ots) - Mittwoch den 07.01.09 gg. 02.45 Uhr überfielen zwei bewaffnete Männer eine Spielothek in der Oberwaldstraße in Eppertshausen. Während einer der Täter an der Eingangstür stehen blieb und die Angestellte mit einer Waffe bedrohte lief der andere Täter direkt zum Kassenbereich und ließ sich die Kasse öffnen. Hier bediente sich der Täter und steckte Münz- und Scheingeld in Höhe von mehreren hundert Euro in eine mitgebrachte Plastiktüte. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung, eine sofort eingeleitete Großfahndung verlief ergebnislos. folgende Beschreibung der Täter liegt vor: 1. Täter war ca. 180 cm groß, schlank und trug einen schwarzen     Anorak, zur Tatzeit war er maskiert mit einer schwarzen Maske mit     Totenkopfemblem. Er war bewaffnet mit einer schwarzen     Handfeuerwaffe; marrokkanischer Akzent. 2. Täter war deutlich kleiner, kräftige Statur, war komplett     schwarz gekleidet und trug einen Mantel, er war bewaffnet mit     einer noch nicht näher zu bezeichnenden Langwaffe. Auch er trug     während der Tat eine schwarze Maske. Die Polizei bittet um Mithilfe; Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Darmstadt in Verbindung zu setzen.

    Weiß, PHK und PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: