Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: 15 Autos aufgebrochen | Täter hatten es auf Airbags abgesehen

    Bensheim (ots) - Insgesamt 30 Airbags - jeweils Fahrer- und Beifahrerseite - stahlen noch Unbekannte zwischen Samstagmittag und Montagfrüh (15.12.) aus fünfzehn neuen Opel Corsas in einem Autohaus in der Robert-Bosch-Straße. Die Täter hebelten mit Brachialgewalt die Fahrertüren auf und bauten die lebensrettenden Luftkissen fachmännisch aus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 30.000 Euro. Die Kriminalpolizei in Heppenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung: 06252 / 70 60.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: