Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Klein-Zimmern: Einbruch mit brachialer Gewalt/ Schmuck gestohlen

    Klein-Zimmern: (ots) - Goldschmuck haben bislang Unbekannte zwischen Sonntagmorgen (16.11.) und Montagnachmittag (24.11.) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Schulstraße erbeutet. Die Einbrecher kletterten zunächst über ein Hoftor und machten sich dann mit brachialer Gewalt an einer Kellertür zu schaffen. Um in die Wohnräume zu gelangen, mussten die ungebetenen Gäste eine weitere Tür mit rohen Kräften aufbrechen. Beim Durchsuchen des Mobiliars stießen die Langfinger auf ihre Beute und machten sich damit aus dem Staub. An den Türen entstand ein Schaden von mindestens 500 Euro.

    Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Kripo beim Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/ 9690 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: