Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit leichtverletzten Radfahrer

    Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Rüsselsheim, Adam-Opel-Straße Ecke Carl-Zeiss-Straße VU-Zeit: Dienstag, den 28.10.2008, 10:24 Uhr

    PKW-Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Carl-Zeiss-Straße aus Richtung Georg-Opel-Straße kommend in Richtung Adam-Opel-Straße. An der Einmündung zur Adam-Opel-Straße hatte sie nach Z. 205 StVO die Vorfahrt zu beachten.    Hier befuhr ein Fahrradfahrer mit seinem Fahrrad den linken von zwei Radwegen der Adam-Opel-Straße aus Richtung Haßlocher Straße kommend in Richtung Nauheim.  Er befand sich nach Z. 306 StVO auf der vorfahrtsberechtigten Straße.    An der Einmündung kam es zur Kollision mit beiden Fahrzeugen, wobei der Radfahrer mit seinem Fahrrad auf die Fahrbahn stürzte und sich im Bereich der Brust und am linken Schienbein Prellungen und eine Schürfwunde zuzog.  PKW-Fahrerin sucht gegebenenfalls selbstständig einen Arzt auf. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden in Höhe von 150,-EUR


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Rüsselsheim
S.u.O.  Ruhland, PHK
Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: