Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Begehrter Kabelschrott
Fünfhundert Kilogramm von Werksgelände gestohlen

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag (28.10.08) ca. fünfhundert Kilogramm Kabelschrott von einem Werksgelände in der Ginsheimer Straße gestohlen. Die Metalldiebe durchtrennten einen Maschendrahtzaun und brachen drei Gitterboxen auf, in denen der Metallschrott gelagert war. Die Polizei geht davon aus, dass die meterlangen Kabel noch auf dem Gelände zerkleinert wurden. Der Schaden wird auf ca. 1.000,- EUR geschätzt. Wer Hinweise zu den Tätern oder zu einem von ihnen benutzten Fahrzeug geben kann, wendet sich bitte an die Polizeistation Bischofsheim (Telefon 06144 / 9666-0).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: