Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

28.10.2008 – 10:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: "Heiße Arbeit" am Zigarettenautomat

    Viernheim (ots)

Auf den Inhalt eines Zigarettenautomaten hatten es Montagfrüh gegen 3:45 Uhr bisher unbekannte Täter abgesehen. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete zwei Verdächtige an einem Gerät in der Einhardstraße, wie diese mit einem Schweißbrenner dem Automaten zu Leibe rückten. Die Ganoven ergriffen sofort die Flucht. Der Automat wurde stark beschädigt. Wer Angaben zu der Tat machen kann, möchte bitte die Ermittler in Viernheim verständigen: 06204 / 97470.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung