Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

27.10.2008 – 16:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Klein-Gerau/ Worfelden: Autoknacker stehlen Navigationsgeräte/ Polizei gibt Tipps

    Klein-Gerau/ Worfelden: (ots)

Im Büttelborner Ortsteil Klein-Gerau und in Worfelden waren in der Nacht zum Montag Autoknacker unterwegs. Die Diebe hatten es auf mobile Navigationsgeräte abgesehen und erbeuteten drei dieser Geräte im Wert von rund 500 Euro. Die Unbekannten schlugen die Scheibe der Beifahrertür an einem Wagen in der Straße An den Dreißigruten und an zwei Autos Am Stein und in der Rheinstraße ein.

    Hinweise nimmt die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 entgegen.

    Die Polizei gibt folgende Tipps zur Vorbeugung:

    - Lassen Sie nichts Wertvolles im Auto liegen - Räumen Sie Ihr Auto aus, ehe es andere tun - Nehmen Sie die mobilen Navigationsgeräte, Mobiltelefone und Radiobedienteile mit - Verstecken Sie Ihre Wertsachen nicht im Fahrzeug - Auch bei nur kurzer Abwesenheit wie beim Tanken immer Zündschlüssel abziehen, Lenkradschloss einrasten lassen, alle Fenster, Türen, Kofferraum und Schiebedach sorgf