Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Betonbrocken auf der B 26/Zeugen gesucht

    Dieburg (ots) - Am Samstag, 18.10.08, gg. 11:50 Uhr kam es auf der B 26 zwischen der Anschlussstelle Groß Zimmern und Dieburg, FR Babenhausen, zu einem Verkehrsunfall bei dem nacheinander drei PKW über Betonbrocken fuhren, die auf der Fahrbahn verteilt lagen. Ein bisher unbekannter Verursacher hatte diese Brocken, zuvor vermutlich von einer Ladefläche verloren und entfernte sich danach, ohne sich um die Beseitigung zu kümmern. An den drei PKW, die die Betonbrocken überfuhren, entstand insgesamt ein Sachschaden von 1500 EUR. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten sich mit der Pst. Dieburg unter der Rufnummer 06071 - 96560 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: