Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Einbruch in Schützenhaus

    Gernsheim: (ots) - Äußerst rabiat gingen bislang Unbekannte bei einem Einbruch in der Nacht zum Donnerstag in das Schützenhaus in der Darmstädter Straße vor. Die Diebe schnitten ein Loch in einen Maschendrahtzaun und schlichen sich so auf das Gelände. Über das Dach eines Schuppens gelangten die Einbrecher an den Holzgiebel des Anwesens und hebelten diesen gewaltsam auf. Im Schützenhaus brachen sie dann ein Loch durch die Decke und gelangten so in die Räumlichkeiten. Nachdem die Langfinger eine weitere Holztür zu einem Sitzungsraum eintraten ließen sie einen Flachbildschirm, eine Flasche Whiskey, Süßigkeiten und etwa 20 Euro Münzgeld mitgehen. Die Höhe des Schadens steht nicht fest.

    Hinweise erbittet die Polizei in Gernsheim unter 06258/ 93430

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: