Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Polizei nimmt Serienbetrüger fest/ 24-Jähriger kommt in Haft

    Rüsselsheim: (ots) - Trotz seiner raffinierten Masche kamen die Beamten des Betrugskommissariats in Rüsselsheim einem 24-jährigen Serienbetrüger auf die Spur. Der Mann erschlich sich durch eine falsche Beurkundung einen Personalausweis mit ebenso falschem Namen. Mit dieser "neuen" Identität ausgestattet eröffnete der Betrüger nun mehrere Konten und kam in den Besitz verschiedener Kreditkarten. Der Rüsselsheimer finanzierte sich so seinen Lebensunterhalt und neben einem Auto auch Unterhaltungselektronik sowie mehrere Laptops. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf rund 100.000 Euro. Der mehrfach wegen ähnlicher Delikte polizeibekannte Mann zeigte sich nach seiner Festnahme am Mittwochmorgen (17.09.) vor dem Richter geständig. Dieser schickte ihn in Untersuchungshaft.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: