Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

07.09.2008 – 23:45

Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Zeugen zu Unfall gesucht

    Heppenheim (ots)

Am Samstag, 06.09.2008, gg. 10.30 h stellte der Geschädigte seinen Pkw BMW, grau, zum Parken auf dem Parkplatz des TOOM-Marktes in Heppenheim ab. Als der Geschädigte kurze Zeit später wieder an sein Auto zurückkam, musste er feststellen, dass ein bisher unbekannter Fahrzeugführer sein Fahrzeug im Bereich der vorderen rechten Stoßstange beschädigt und einen Sachschaden von ca. 1500 Euro verursacht hat. Gesichert wurden gelbe Lackspuren. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollten sich unter der Tel.-Nr. 06252/706-0 bei der Polizei in Heppenheim melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Wildhack, PHK
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen