Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Versuchter Einbruch am Ernst-Ludwigs-Platz

    Darmstadt (ots) - Am Mittwochmorgen (3.9.08) hat ein bislang unbekannter einen Einbruch in einen Kiosk am Ernst-Ludwigs-Platz verübt. Tatzeit war um 4.37 Uhr. Dies ist durch einen Kassenausdruck belegt, den der Einbrecher in der Annahme ausdruckte, es würde sich um die Vorrichtung zum Öffnen der Kasse handeln. Auch sein Versuch, die Kasse aufzuhebeln, scheiterte.

    Wer Hinweise zu dem Einbruch geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: