Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Einladung Presse/ Schulwegüberwachung an der Pestalozzischule

    Raunheim: (ots) - Am Montag, den 01. September 2008, in der Zeit zwischen 7:30 und 8.15 Uhr  und 12:30 und 13:30 Uhr, wollen wir an der Pestalozzischule in Raunheim Geschwindigkeitsmessungen mit der Radarpistole duchführen. Die Messungen werden in Höhe des dortigen Zebrastreifens durchgeführt, da sich Klagen in der letzten Zeit häuften, dass dort zu schnell gefahren wird. Hierbei bilden jeweils eine Polizeibeamtin/ -er und eine Schülerin/ -er  ein Team, der Fahrzeugführer der sich ordnungsgemäß verhalten hat bekommt eine Blume überreicht, der zu schnell gemessen wurde, bekommt eine gelbe, bzw. rote Karte gezeigt. Mit dieser Aktion wollen wir den Fahrzeugführern bewußt machen, in welchem Umfeld sie sich bewegen, bzw. welche Gefahrensituationen sie herauf beschwören können. Natürlich wollen wir auch loben und hoffen, dies sehr oft tun zu können. Um diese Aktion auch in der Öffenlichkeit darstellen zu können, laden wir Sie gerne ein, daran  teilzunehmen und zu berichten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich unserere Aktion anschließen könnten. Falls Sie  noch Fragen haben, können Sie gerne sich an mich wenden, vor Ort wird Herr Czakan Ihr Ansprechpartner sein. mit freundlichen Grüßen Helmut Zell Polizeistation Rüsselsheim Eisenstraße 60 65428 Rüsselsheim Telefon 06142/696 0

    Im Falle einer Teilnahme würden wir uns über eine kurze Rückmeldung unter 06151/ 969-2417 freuen.

    Rainer Müller, Pressestelle Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: