Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Walldorf: Gras im Fußraum...

    Walldorf (ots) - ...dürfte sicherlich in den meisten Autos hin und wieder zu finden sein. Doch was zwei Wachpolizisten am Mittwochabend (20.8.) in einem Auto in der Aschaffenburger Straße im Fußraum fanden, hatte mit dem grünen, halmartigen Bodengewächs und besten Freund des Golfers nur wenig gemein. Bereits gegen 19 Uhr bemerkte die Streife zwei Männer, wie diese an ihrem geparkten Wagen standen und etwas austauschten. Daraufhin fuhren die Verdächtigen in Richtung Wohnpark, wo sie angehalten und kontrolliert werden konnten. Nachdem feststand, dass der 28-jährige Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand, schauten die Ordnungshüter genauer hin und wurden an besagtem Ort fündig. Mehrere Gramm "Gras", Rauschgift in Form von Marihuana konnten sichergestellt werden. Beide Männer, auch der 23 Jahre alte Beifahrer, waren bereits hinlänglich bekannt und müssen sich nun wegen Fahren unter Drogeneinfluss und Besitz von Cannabis verantworten.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: