Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Rasender Fahranfänger auf Slicks | Dunkle Vorahnung des Fahrlehrers

    Weiterstadt (ots) - Mit 68 km/h zu viel und bis auf den Grund abgefahrenen Frontreifen erwischte eine Zivilstreife der Zentralen Fahndung und Verkehrsüberwachung am Sonntagmittag (17.8.) auf der A 5 bei Weiterstadt einen absoluten Fahranfänger. So war der 18 Jahre alte Frankfurter erst seit eineinhalb Monaten im Besitz seines Führerscheins, den er vorerst wieder verlieren dürfte. Sein Fahrlehrer hätte damit bereits gerechnet, so der Betroffene. Neben der eingeleiteten Anzeige legten die Beamten das Fahrzeug bis zur Beseitigung der Mängel still.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: