Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

04.08.2008 – 10:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bei Einbruch durch Polizeistreife festgenommen

    Darmstadt (ots)

Auf frischer Tat ertappt wurde am frühen Sonntagmorgen ein 17-jähriger Darmstädter, der in einen Kiosk am Südbahnhof eingebrochen war. Er hatte gegen 04.15 Uhr mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeschlagen und war eingestiegen. Nicht gerechnet hatte er offenbar mit einer Polizeistreife. Den Beamten blieben die Aktivitäten des jungen Mannes nicht verborgen. Noch als der Siebzehnjährige am Tatort herumwerkelte, standen die Ordnungshüter neben ihm und nahmen ihn fest. Bisher war der Jugendliche bei der Polizei noch ein unbeschriebenes Blatt. Er ist inzwischen wieder auf freien Fuß, wird sich jedoch strafrechtlich zu verantworten haben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung