Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wieder Stahlplatten gestohlen - diesmal 1,5 Tonnen

    Darmstadt (ots) - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Unbekannte Stahlplatten von dem Gelände der Technischen Universität Darmstadt in der Petersenstraße gestohlen. Diesmal waren es in der Nacht zum Mittwoch 1,5 Tonnen und wieder ließen die Täter es so aussehen, als ob nichts geschehen sei. Sie schraubten ein Zaunfeld ab und befestigten es nach der Tat wieder. Erst vor wenigen hatten die Diebe - wie bereits berichtet - vier Tonnen Stahl aufgeladen und konnten damit ungehindert verschwinden. Auch bei dem ersten Diebstahl stellten sie den Zaun im Originalzustand wieder her. Hinweise werden an die Polizei, Telefon (06151) 9690, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: