Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schwerer Verkehrsunfall/Straße gesperrt

    Seeheim-Jugenheim (ots) - Am heutigen Morgen gg. 00.20 Uhr kam es auf der L 3103 unweit der Schuldorfkreuzung (Gemarkung Seeheim-Jugenheim) zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Sachstand kam es zu einem Frontalzusammenstoß bei dem insgesamt 2 Fahrzeuge beteiligt waren. Bei dem Zusammenstoß wurden 5 Personen verletzt. 3 Personen wurden schwer verletzt, zwei Kleinkinder wurden leicht verletzt. Die Rettungsarbeiten dauern derzeit an. Die Landesstraße ist in diesem Bereich komplett gesperrt. An der Unfallstelle sind derzeit neben der Polizei, 2 Notärzte sowie 7 Rettungswagen und die Feuerwehr Seeheim im Einsatz. Es wird nachberichtet.

    Dalfuß, PHK/PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: