Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

20.06.2008 – 14:37

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Königstädten: Einbruch in Postfiliale

    Königstädten: (ots)

Zwischen Mittwoch (18.06.) 12.30 Uhr und Donnerstag (19.06.) 06.10 Uhr drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Postfiliale in der Kohlseestraße ein. Die Einbrecher schlugen die Scheibe der Eingangstür ein und gelangten so in das Geschäft. Dort plünderten die Langfinger die in Regalen gelagerten Pakete. Brief- und Paketwertmarken in nicht bekannten Mengen gehörten zur weiteren Beute der Diebe. Die Ganoven richteten einen Schaden von rund 1000 Euro an. Der Wert der Beute steht nicht fest.

    Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter 06142/ 6960

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung