Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Handtaschendiebstahl mit gestohlenem Motorroller

    Darmstadt (ots) - Am heutigen Freitag, 06.06.2008, gg. 18:47 Uhr, befuhr eine 47jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Ringstraße in Darmstadt-Eberstadt, als plötzlich ein mit zwei jungen Männer besetzter Motorroller von hinten heranfuhr und sich der Sozius die im Fahrradkorb abgestellte beige/schwarze Handtasche der Frau griff. Der Täter flüchtetenm mit dem Roller anschließend in unbekannte Richtung. In der Handtasche befanden sich mehrere Euro Bargeld und persönliche Papiere.

    Der Roller ist vom Hersteller Yamaha, Typ XC 125 TR, von schwarzer Farbe, trug das amtliche Kennzeichen DA-L 811, und wurde in der Nacht von gestern auf heute in Seeheim-Jugenheim, Kreis Darmstadt-Dieburg, entwendet.

    Der Fahrer des Rollers konnte von der Freau nicht beschrieben werden; der Souzius soll ca. 20 Jahre alt gewesen sein, war Südländer, hatte dunkle kurze Locken und war dunkel gekleidet.

    Die Fahndung nach dem Roller und den beiden Tätern verlief bislang ergebnislos. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt, Tel.: 06151 - 969-3030, oder jede andere Polizeidienststelle.

    Lieser / PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: